Blog

Aquarien Aquarienfische

10 BEWEISE DAFÜR, DASS AQUARISTIK EIN GROSSARTIGES HOBBY IST

Wenn Sie einen Aquarist fragen, wieso er stundenlang auf das Unterwasserleben in seinem Aquarium starrt, wird er sagen, dass es irgendwie magisch ist, schwimmende Fische und winkende Pflanzen zu bewundern. Das ist keine Lüge. Wie erklären gleich was so bezaubernd ist.

1. Komfort

Ein Aquarium mit Fischen ist allen Haustieren in Bezug auf die Bequemlichkeit überlegen. Muss man mit Fischen rausgehen? Brauchen sie eine Katzentoilette? Machen sie die Wohnung schmutzig? Nein, nein und nein. Ihre Pflege ist viel einfacher als die von Pelztieren.

2. Keine Schäden

Fragen Sie einen Katzen- oder Hundebesitzer, wie viele Schäden sein Tier in seiner Wohnung eingerichtet hat. Bereiten Sie den Tee und viel Zeit im Voraus vor, denn diese Geschichte wird nicht so bald enden. Und wie würde die Antwort eines Aquarists lauten? Er hätte keine, weil die Fische normalerweise im Aquarium bleiben, an keine Schuhe kauen oder diese als Toilette verwenden. Sie klettern auch keine Lampen hoch, als wäre diese Bäume.

3. Ruhe

Fische machen keine Geräusche. Sie wecken weder den Nachbarn noch den Haushalt, aber ihre beruhigende Wirkung auf den menschlichen Körper ist wissenschaftlich erwiesen. Ein angenehm brummendes Aquarium wirkt sich positiv auf das Nervensystem und das Wohlbefinden aus, und die Beobachtung des Unterwasserlebens bringt meditationsähnliche Effekte und löst Kreativität aus.

akwarystyka zalety

4. Sie können spontan einen Urlaub machen

Sie stehen morgen auf, es ist sonnig und sie denken: „Weg mit allem, ich fahre in die Bergen“, und einen Moment später erinnern Sie sich, dass sie jemanden brauchen, der sich um Ihren Hund und Ihre Katze kümmern wird. Aquaristen haben dieses Problem nicht, weil ein Aquarium sogar zwei Wochen ohne Pflege überleben kann (es muss vorher darauf vorbereitet werden).

5. Einfache Pflege

Entgegen dem Anschein ist die Aquaristik kein Hobby, das viel Freizeit erfordert. Ganz im Gegenteil – ein richtig eingerichtetes und gut gepflegtes Aquarium nimmt nicht mehr als ein paar Minuten pro Tag in Anspruch. Sie brauchen etwa 30 Minuten pro Woche für das Aufräumen.

6. Bildung und Entwicklung von Kindern

Kinder und Aquarien? Wie kann das enden? Sehr erfolgreich! Wenn man sich um seine Fische kümmert, lernt man, wie man pflichtbewusst, systematisch, genau, planvoll und sogar wie man Geld spart! Darüber hinaus entwickelt die Aquaristik bei Kleinkindern ein Interesse an der Welt.

7. Keine Allergien

Fische sind frei von jeglichen Allergenen und daher für Allergiker geeignet.

akwarystyka zalety

8. Unterstützung von Heilungsprozessen

Das Beobachten der Fische im Aquarium hat nicht nur eine entspannende und beruhigende Wirkung, sondern senkt auch den Blutdruck und stabilisiert die Herzfrequenz, was für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen interessant sein kann.

9. Schützt vor Depression

Die Beschäftigung mit Ihrem Hobby lässt Sie optimistisch in die Zukunft blicken und füllt die Zeit aus, was eine hervorragende Vorbeugung von psychischen Störungen darstellt.

10. Schöne Dekoration

Das Aquarium ist eine hypnotische Dekoration der Wohnung – es erregt Aufmerksamkeit und Interesse, und gleichzeitig bringt es ein Stück Natur in den Raum, und dieses passt in jede Einrichtung und jeden Einrichtungsstil.

Rückkehr
19 12 2019

Najnowsze wpisy:

GESCHICHTE DER AQUARISTIK WOHER KAM DER ERSTE FISCH?
19 12 2019

WIE RICHTEN SIE IHR ERSTES AQUARIUM EIN?
19 12 2019

GLASKUGELN MIT FISCHEN – WARUM SOLLTEN SIE DARAUF VERZICHTEN?
19 12 2019

GESCHICHTE DER AQUARISTIK WOHER KAM DER ERSTE FISCH?
19 12 2019

WIE RICHTEN SIE IHR ERSTES AQUARIUM EIN?
19 12 2019

10 BEWEISE DAFÜR, DASS AQUARISTIK EIN GROSSARTIGES HOBBY IST
19 12 2019

Prüfen Sie, wo Sie kaufen

unsere produkte

Karte der Geschäfte

Marken der Aquael Group