Blog

Aquarienfische

WIE TRANSPORTIERT MAN AQUARIENFISCHE?

Es kommt der Moment, in dem Sie Ihren Plan für Ihr eigenes Aquarium und Ihre eigenen Fische verwirklichen, Sie sind bereits im Geschäft und kaufen die zukünftigen Bewohner eines schönen Wassertanks, und jetzt gibt es eine Herausforderung – wie man sie sicher nach Hause transportiert? Auch bei einem Umzug werden Sie eine ähnliche Aufgabe zu bewältigen haben. Der Transport von Fischen ist ein sehr wichtiges Thema, denn einige wenige Fehler können ihre Gesundheitsprobleme verursachen und sogar ihr Leben gefährden.

Transport von Fischen in einer Plastiktüte

Der Anblick von Fischen, die in einer Plastiktüte transportiert werden, ist Ihnen sicher nicht unbekannt. Aber vorsichtig! Dafür eignet sich nicht jede Tüte aus einem Supermarkt. Die Verwendung davon für den Transport von lebenden Organismen könnte schlecht enden, da Sie keine Garantie für seine Dichtigkeit haben. Außerdem ist man sich nicht sicher, aus welchem Kunststoff solche Tüte besteht. Es ist daher möglich, dass der Kunststoff bei Kontakt mit Wasser anfängt, Giftstoffe freizusetzen und Fische zu vergiften. Aus diesem Grund verfügen die Besitzer von Tierhandlungen über spezielle Beutel. Sie sind aus sicheren Materialien hergestellt und haben abgerundete Kanten, die den Fisch davor schützen, in einer scharfen Ecke stecken zu bleiben.

jak transportować rybki

Während des Transports benötigen die Fische Sauerstoff, deshalb sollte die Tüte bis zu 1/3 seiner Höhe mit Wasser gefüllt werden. Dadurch werden die Aquarienbewohner mit der notwendigen Luft versorgt. Vergessen Sie nicht, dass der Fischtransportbeutel in einer stabilen, aufrechten Position transportiert werden sollte. Sie wird am besten in einer Kiste platziert (die Dunkelheit reduziert den Stress der transportierten Tiere). Die Jahreszeit, in der Sie Ihren Kauf tätigen, ist ebenfalls wichtig. Im Winter sollte die Wärmedämmung in Form eines Polystyrolbehälters vorgesehen werden. Es können auch spezielle wärmeisolierende Kisten für den Transport von Lebensmitteln verwendet werden.

Und dann was? Wenn Sie nach Hause kommen, bringen Sie die Fische nicht gleich in das Aquarium. Eine Veränderung der Temperatur und der Wasserumgebung kann für sie ein Schock sein. Legen Sie daher den Beutel in das Aquarium und warten Sie, bis das Wasser in dem Beutel die Temperatur erreicht hat, bei der es schließlich bleiben wird. Geben Sie dann etwas Wasser aus dem Aquarium in den Beutel und warten Sie eine Viertelstunde, dann wiederholen Sie diese Prozedur, und nach weiteren 15 Minuten bringen Sie die Fische zu ihrem Haus, indem Sie sie mit einem Netz fangen. Achtung! Gießen Sie kein Wasser aus dem Transportbeutel in das Aquarium, da dieses während des Transports stark mit Metaboliten gestresster Fische verunreinigt ist.

Rückkehr
19 12 2019

Najnowsze wpisy:

Fische im allgemeinen Aquarium – welche Art?
28 02 2020

Wie soll man das Aquarium einrichten? Entdecken Sie die 6 Trends in der modernen Aquaristik.
26 02 2020

GESCHICHTE DER AQUARISTIK WOHER KAM DER ERSTE FISCH?
19 12 2019

Fische im allgemeinen Aquarium – welche Art?
28 02 2020

Wie soll man das Aquarium einrichten? Entdecken Sie die 6 Trends in der modernen Aquaristik.
26 02 2020

WIE RICHTEN SIE IHR ERSTES AQUARIUM EIN?
19 12 2019

Prüfen Sie, wo Sie kaufen

unsere produkte

Karte der Geschäfte

Marken der Aquael Group